Schutz vor Netflix Phishing-SMS 01621702147

Eine neue Phishing-SMS im Namen von Netflix ist im Umlauf und zielt darauf ab, sensible Daten zu stehlen. Die Nachricht behauptet, dass dein Abonnement unterbrochen wurde und fordert dich auf, eine verdächtige Website zu besuchen, um das Problem zu beheben. In diesem Artikel erfährst du, wie du diese gefährliche Falle erkennst und dich davor schützt.

So erkennst du die Netflix Phishing-SMS

Die Phishing-SMS beginnt mit der Nachricht, dass dein Netflix-Abonnement unterbrochen wurde. Du wirst aufgefordert, auf einen Link zu klicken, um die angebliche Unterbrechung zu überprüfen und dein Konto zu aktualisieren. Hier sind die Details der Nachricht:

Absender: +49 162 1702147
Nachricht: “NETFLIX: Ihr Abonnement wurde unterbrochen, wir bitten Sie, dies auf unserer Website zu überprüfen: https://kontoerneuerung.net”

Schutz vor Netflix Phishing-SMS 015216813441
Schutz vor Netflix Phishing-SMS 015216813441

Wichtige Erkennungsmerkmale

  • Ungewöhnlicher Absender: Die Telefonnummer ist nicht die übliche Kontaktquelle von Netflix.
  • Verdächtiger Link: Die angegebene Website sieht nicht wie eine offizielle Netflix-Domain aus.
  • Druck ausüben: Die Nachricht vermittelt Dringlichkeit, um dich zur sofortigen Handlung zu bewegen.

Tipps zum Schutz vor Phishing-SMS

  • Nicht auf Links klicken: Klicke niemals auf Links in verdächtigen SMS-Nachrichten.
  • Keine persönlichen Daten eingeben: Gib keine sensiblen Informationen wie Passwörter oder Kreditkartennummern ein.
  • Absendernummer prüfen: Überprüfe die Absendernummer und achte auf Unregelmäßigkeiten.
  • Nachricht als Spam melden: Melde verdächtige SMS-Nachrichten als Spam und lösche sie sofort.

Was tun bei Verdacht auf Phishing?

Wenn du eine verdächtige SMS erhältst, die angeblich von Netflix stammt, handle folgendermaßen:

  1. Nicht antworten: Antworte nicht auf die SMS und gebe keine Informationen preis.
  2. Link nicht anklicken: Öffne den angegebenen Link nicht.
  3. Offizielle Kanäle nutzen: Kontaktiere Netflix über die offizielle Website oder App, um die Echtheit der Nachricht zu überprüfen.

SIMon Mobile Angebote

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      SimDealz.de
      Logo