Nebenkostenprivileg ade: Ab Juli 2024 freie Wahl beim TV-Anschluss

Endlich Wahlfreiheit! Ab dem 1. Juli 2024 fällt das sogenannte Nebenkostenprivileg für Kabelfernsehen weg. Das bedeutet: Du als Mieter hast freie Wahl beim TV-Empfang und musst nicht mehr den Kabelanschluss bezahlen, den Dir Dein Vermieter vorschreibt. In diesem Artikel erfährst Du alles Wichtige zu den Änderungen und den spannendsten TV-Angeboten auf dem Markt.

Nebenkostenprivileg ade: Ab Juli 2024 freie Wahl beim TV-Anschluss
Nebenkostenprivileg ade: Ab Juli 2024 freie Wahl beim TV-Anschluss

Das Ende des Nebenkostenprivilegs

Bisher war es in Deutschland üblich, dass die Kosten für den Kabelanschluss in den Nebenkosten umgelegt wurden. Das änderte sich mit der Novellierung des Telekommunikationsgesetzes im Jahr 2021. Ab Juli 2024 haben Mieter die freie Wahl, ob sie Kabelfernsehen nutzen möchten oder nicht.

Was bedeutet das für Dich?

Du hast folgende Möglichkeiten:

  • Kabelfernsehen behalten: Wenn Du mit Deinem bisherigen Anbieter zufrieden bist, kannst Du den Kabelanschluss einfach behalten. In diesem Fall musst Du Dich mit dem Anbieter in Verbindung setzen und erklären, dass Du weiterhin Kabelfernsehen nutzen möchtest. Der Anbieter wird Dir dann ein neues Angebot unterbreiten.
  • Zu einem anderen Anbieter wechseln: Du kannst auch zu einem anderen Anbieter wechseln, der Kabelfernsehen anbietet. Es gibt verschiedene Anbieter auf dem Markt, die unterschiedliche Tarife und Pakete anbieten. Du solltest Dich daher vor einem Wechsel informieren und vergleichen, welcher Anbieter am besten zu Deinen Bedürfnissen passt.
  • Auf Kabelfernsehen verzichten: Du kannst auch ganz auf Kabelfernsehen verzichten und auf alternative Empfangsarten umsteigen. Dazu gehören zum Beispiel IPTV (Fernsehen über das Internet), DVB-T2 (Fernsehen über Antenne) oder Streamingdienste.

Mehrnutzervertrag: Optionale Alternative

In Miethäusern mit mehreren Parteien kann ein sogenannter Mehrnutzervertrag abgeschlossen werden. Der Vermieter schließt dabei einen Vertrag mit einem Kabelanbieter ab, der für alle Mieter im Haus gilt. Die Kosten für den Kabelanschluss werden dann auf die Mieter umgelegt.

Diese Option ist allerdings nicht verpflichtend. Du kannst auch als Mieter eines Mehrfamilienhauses Deinen eigenen Vertrag mit einem TV-Anbieter abschließen.

Welche TV-Anbieter gibt es?

Es gibt eine Vielzahl von TV-Anbietern, die Kabelfernsehen anbieten. Zu den bekanntesten Anbietern gehören:

  • Telekom Magenta TV: Genieße bis zu 12 Monate kostenlosen IPTV-Empfang, danach für nur 10 Euro monatlich.
  • Vodafone GigaTV Cable: Nutze den Kabelanschluss 6 Monate lang kostenlos und zahle anschließend 14,99 Euro pro Monat.
  • Pÿur Basis TV HD: Sichere Dir 6 Monate kostenloses Kabel-TV, danach für 15,98 Euro im Monat.
  • waipu.tv Perfect Plus: Erlebe Internetfernsehen für 9,99 Euro monatlich mit einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren.
  • freenet TV: Genieße DVB-T2-Empfang für 7,99 Euro monatlich oder wähle das Jahresabo für 99 Euro.

Welche TV-Empfangsart ist die richtige für Dich?

Die richtige TV-Empfangsart hängt von Deinen individuellen Bedürfnissen und Präferenzen ab. Hier sind einige Punkte, die Du bei Deiner Entscheidung berücksichtigen solltest:

  • Welche Sender willst Du sehen?
  • Wie viel Geld willst Du ausgeben?
  • Welche technischen Voraussetzungen hast Du?

Fazit

Die Abschaffung des Nebenkostenprivilegs für Kabelfernsehen bringt Dir als Mieter mehr Wahlfreiheit. Du kannst Dich nun frei entscheiden, welcher TV-Anbieter und welche Empfangsart am besten zu Dir passt. Informiere Dich vorab umfassend und vergleiche die verschiedenen Angebote, um die beste Option für Dich zu finden.

SIM.DE SIM-Only Angebote

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      SimDealz.de
      Logo