IHK-Datenaktualisierung: Achtung, Phishing!

Aktuell sind Phishing-Mails im Namen der IHK im Umlauf, die dich zur Datenaktualisierung auffordern. Diese Mails tragen den Betreff “Dringende Bitte: Aktualisieren Sie Ihre Daten bei der IHK, um eine Deaktivierung zu vermeiden” und wirken auf den ersten Blick seriös. Laut der Verbraucherzentrale handelt es sich hierbei um einen Betrugsversuch.

IHK-Datenaktualisierung: Achtung, Phishing!
IHK-Datenaktualisierung: Achtung, Phishing! (Quelle: Verbraucherschutz)

Woran erkennst du die Phishing-Mail?

Die Mail beginnt mit einer unpersönlichen Anrede und behauptet, dass deine Kontaktdaten im System nicht korrekt seien. Angeblich bist du gesetzlich verpflichtet, diese zu aktualisieren. Es wird sogar gedroht, dass deine Geschäftsnummer vorübergehend gesperrt wird, wenn du der Aufforderung nicht nachkommst. Ein auffälliger Hinweis auf den Betrugsversuch ist das Datum, bis zu dem du die Daten aktualisieren sollst: dieses Datum liegt oft in der Vergangenheit. Zudem ist die Mail mit “IHK Deutschland” unterschrieben – eine Institution, die es laut offizieller Website nicht gibt.

Was solltest du tun?

Klicke keinesfalls auf den Button “Daten aktualisieren”. Darüber versuchen die Kriminellen, an deine sensiblen Daten zu gelangen. Stattdessen solltest du solche Mails ignorieren und in deinen Spam-Ordner verschieben. Antworten oder den Anweisungen folgen ist dringend abzuraten.

Warum ist diese Mail gefährlich?

Phishing-Mails wie diese sind darauf ausgelegt, an deine persönlichen und geschäftlichen Daten zu gelangen. Ein Klick auf den enthaltenen Link kann dazu führen, dass du unbemerkt Schadsoftware auf deinem Gerät installierst oder deine Daten an Betrüger weitergibst. Bleibe wachsam und überprüfe immer die Echtheit solcher Mails.

Wie schützt du dich vor Phishing-Mails?

Um dich vor solchen Betrugsversuchen zu schützen, solltest du folgende Punkte beachten:

  • Prüfe die Absenderadresse: Offizielle Mails der IHK kommen nur von bekannten und vertrauenswürdigen Domains.
  • Achte auf Rechtschreibung und Grammatik: Viele Phishing-Mails enthalten Fehler, die in offiziellen Schreiben nicht vorkommen.
  • Misstraue dringenden Aufforderungen: Seriöse Institutionen setzen dich nicht unter solchen Zeitdruck.
  • Verwende Anti-Phishing-Tools: Viele E-Mail-Dienste bieten integrierte Schutzmechanismen gegen Phishing.

SIM.DE SIM-Only Angebote

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      SimDealz.de
      Logo