Roaming mit Vodafone: Günstig telefonieren im Ausland

Roaming-Gebühren im Ausland können schnell teuer werden, wenn man nicht gut vorbereitet ist. Als Vodafone-Kunde musst du dir jedoch keine Sorgen machen. Der Mobilfunkanbieter bietet eine Vielzahl an Optionen, mit denen du im Ausland günstig telefonieren, SMS senden und surfen kannst. In diesem Artikel erfährst du alles Wichtige über Roaming mit Vodafone.

Roaming innerhalb der EU: Roam like at Home

Wenn du innerhalb der EU auf Reisen gehst, gilt für dich als Vodafone-Kunde das “Roam like at Home“-Prinzip. Das bedeutet, dass du deinen deutschen Tarif zu den gleichen Konditionen wie im Inland nutzen kannst. Du bezahlst also keine zusätzlichen Roaming-Gebühren für ankommende und abgehende Anrufe, das Versenden von SMS sowie für die mobile Datennutzung.

Das “Roam like at Home”-Prinzip gilt in folgenden Ländern:

Belgien 🇧🇪, Bulgarien 🇧🇬, Dänemark 🇩🇰, Estland 🇪🇪, Finnland 🇫🇮, Frankreich 🇫🇷 (inkl. Überseegebiete), Gibraltar 🇬🇮, Griechenland 🇬🇷, Großbritannien 🇬🇧, Irland 🇮🇪, Island 🇮🇸, Italien 🇮🇹, Kroatien 🇭🇷, Lettland 🇱🇻, Liechtenstein 🇱🇮, Litauen 🇱🇹, Luxemburg 🇱🇺, Malta 🇲🇹, Niederlande 🇳🇱, Norwegen 🇳🇴, Österreich 🇦🇹, Polen 🇵🇱, Portugal 🇵🇹, Rumänien 🇷🇴, Schweden 🇸🇪, Slowakei 🇸🇰, Slowenien 🇸🇮, Spanien 🇪🇸, Tschechien 🇨🇿, Ungarn 🇭🇺, (Süd-)Zypern 🇨🇾

Roaming außerhalb der EU: Clever sparen mit Reise-Paketen

Für Reisen außerhalb der EU bietet Vodafone verschiedene Reise-Pakete an, mit denen du Kosten sparen kannst. Hier sind die wichtigsten Optionen:

Easy Travel

Mit EasyTravel nutzt du deinen deutschen Vertrag zu den gleichen Konditionen in der Türkei 🇹🇷, der Schweiz 🇨🇭, den USA 🇺🇸 und Kanada 🇨🇦. Du kannst EasyTravel täglich, wöchentlich oder dauerhaft buchen. Die Tagesflat kostet 7,99 Euro, die Wochenflat 21,99 Euro. Beachte, dass du maximal 500 Minuten und SMS pro Tag nutzen darfst.

ReisePaket Plus

Für 5,99 Euro pro Tag erhältst du mit dem ReisePaket Plus 50 Minuten, 50 SMS und 100 MB Datenvolumen in der Türkei 🇹🇷, Schweiz 🇨🇭, USA 🇺🇸 und Kanada 🇨🇦.

ReisePaket World

Das ReisePaket World ist ideal für Fernreisen. Es kostet 9,99 Euro pro Tag oder 34,99 Euro pro Woche und beinhaltet 50 Minuten, 50 SMS sowie 500 MB bzw. 4 GB Datenvolumen. Es gilt in zahlreichen Ländern wie Ägypten 🇪🇬, Argentinien 🇦🇷, Australien 🇦🇺, Brasilien 🇧🇷, China 🇨🇳, Indien 🇮🇳, Neuseeland 🇳🇿, Südafrika 🇿🇦 oder Thailand 🇹🇭.

ReisePaket Data

Für die reine Datennutzung im Ausland gibt es das ReisePaket Data. In den meisten Ländern zahlst du 14,99 Euro für 50 MB pro Tag. In entlegeneren Gebieten sind es 29,99 Euro für 10 MB. Eine Wochenoption mit 100 MB kostet pauschal 29,99 Euro.

CallYa-Option Schweiz

Für CallYa-Kunden gibt es die Option “CH1GB”. Per SMS an die 80808 buchst du einmalig für 9,99 Euro 1 GB Datenvolumen, gültig für zwei Wochen in der Schweiz 🇨🇭.

Roaming-Gebühren für Vertragskunden im Überblick

Hier findest du einen Überblick über die Roaming-Gebühren für Vodafone-Vertragskunden außerhalb der EU-Länder:

Europa 1 (z.B. Schweiz 🇨🇭, Monaco 🇲🇨):

  • Eingehendes Gespräch: 0,73 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 1,21 €/Minute
  • SMS: 0,55 €
  • Daten: 0,20 €/50 kB

Europa 2/USA (z.B. Türkei 🇹🇷, USA 🇺🇸):

  • Eingehendes Gespräch: 0,73 €/Minute (USA/Kanada 0,84 €/Minute)
  • Abgehendes Gespräch: 1,94 €/Minute
  • SMS: 0,55 €
  • Daten: 0,58 €/50 kB

Welt 1 (z.B. Ägypten 🇪🇬, Australien 🇦🇺, China 🇨🇳):

  • Eingehendes Gespräch: 1,82 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 3,04 €/Minute
  • SMS: 0,55 €
  • Daten: 0,94 €/50 kB

Welt 2 (z.B. Kuba 🇨🇺, Philippinen 🇵🇭, Russland 🇷🇺):

  • Eingehendes Gespräch: 1,82 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 6,09 €/Minute
  • SMS: 0,55 €
  • Daten: 1,18 €/50 kB

Die Preise können in einigen Fällen günstiger sein, wenn du dich in ein Vodafone-Netz einbuchst. Und für Rahmenverträge gelten abweichende Konditionen.

Roaming-Gebühren für Prepaid-Kunden (CallYa)

EU-Länder:

  • Abgehende Anrufe/SMS zum Inlandspreis
  • Daten zum Inlandspreis, nach Inklusivvolumen 0,03 €/MB

Europa 1:

  • Eingehendes Gespräch: 0,96 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 1,82 €/Minute
  • SMS: 0,49-0,84 €
  • Daten: 0,20 €/50 kB

Europa 2/USA:

  • Eingehendes Gespräch: 0,96 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 2,18 €/Minute
  • SMS: 0,49-0,84 €
  • Daten: 0,58 €/50 kB

Welt 1:

  • Eingehendes Gespräch: 2,19 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 4,32 €/Minute
  • SMS: 0,49-0,84 €
  • Daten: 0,94 €/50 kB

Welt 2:

  • Eingehendes Gespräch: 2,19 €/Minute
  • Abgehendes Gespräch: 6,70 €/Minute
  • SMS: 0,49-0,84 €
  • Daten: 1,18 €/50 kB

Die Preise für CallYa-Kunden können ebenfalls günstiger sein, wenn du in einem Vodafone-Netz bist. In einigen Ländern ist das Telefonieren und mobile Datennutzung für CallYa gesperrt.

Tipps für günstiges Roaming

Um während deiner Reise Kosten zu sparen, kannst du vorab eines der Reise-Pakete buchen. Vor allem bei längeren Aufenthalten in einem Land lohnen sich die Wochen-Optionen.

Mein persönlicher Favorit zu den Vodafone Optionen = eSIM Anbieter:

Eine Alternative zu den teuren Roaming-Gebühren außerhalb der EU sind eSIM-Anbieter wie Airalo, BuddySIM oder Nomad. Sie bieten oft sehr günstige Daten-Pakete für viele Länder an. So musst du keine hohen Roaming-Kosten zahlen und bist trotzdem jederzeit online.

Airalo präsentiert sich als der erste Online-Shop für eSIMs und hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2019 einen Namen …
Wenn du oft unterwegs bist oder eine flexible Lösung für mobile Daten suchst, könnte BuddySIM interessant für dich …
Zum Angebot
SGNMJF4MK65Q
Weiter

Fazit

Dank günstiger Reise-Pakete und nützlichen Optionen lässt sich mit Vodafone bequem und kostengünstig im Ausland telefonieren, simsen und surfen. Vor allem für häufige Reisende außerhalb der EU ist eine eSIM eine sehr attraktive Alternative zu den teils hohen Roaming-Gebühren. Solange dein Smartphone eSIM-fähig ist, erhältst du bei Anbietern wie Airalo, BuddySIM oder Nomad oft die besten Preise für mobile Daten in vielen Ländern weltweit.

So sparst du dir nicht nur viel Geld, sondern bist auch jederzeit online, ohne vor Ort eine neue SIM-Karte kaufen zu müssen. Mit der richtigen Vorbereitung sind überraschend hohe Roaming-Kosten bei Vodafone endgültig passé.

handyvertrag.de SIM-Only Angebote

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      SimDealz.de
      Logo