Opera integriert Google Gemini in Aria-KI

Die neueste AI Feature Drop bringt wesentliche Verbesserungen: Der Opera One Browser nutzt nun die Gemini-Modelle von Google Cloud in der Aria-KI. Diese Erweiterung ermöglicht Bildgenerierung und Text-zu-Sprache-Funktionen, was die Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit des Browsers erhöht.

Integration von Google Gemini in Aria-KI

Opera integriert die Gemini-Modelle von Google Cloud, um eine noch leistungsfähigere Browser-Erfahrung zu bieten. Diese Zusammenarbeit besteht seit über 20 Jahren und wird nun durch die Integration der modernsten KI-Technologien weiter vertieft. Dies soll eine höhere Leistung und aktuellere Informationen für die Nutzer gewährleisten.

Multi-LLM Composer AI Engine

Die Aria-KI von Opera nutzt die Composer AI Engine, die es ermöglicht, verschiedene Sprachmodelle je nach Aufgabe auszuwählen. Dies stellt sicher, dass die bestmöglichen Ergebnisse für verschiedene Nutzeranforderungen geliefert werden.

Opera AI
Opera AI

Neue Features durch Google Cloud

Mit dem neuesten AI Feature Drop können Nutzer nun kostenlos Bilder generieren und Antworten in einer konversationsähnlichen Weise vorlesen lassen. Diese Funktionen basieren auf Google’s Imagen 2 Modell und deren Text-zu-Audio-Technologie. Diese neuen Funktionen sind in der Opera One Developer Version verfügbar, was es Nutzern ermöglicht, die neuesten AI-Innovationen zu testen.

Nachhaltige AI-Entwicklung

Opera investiert in die nachhaltige Entwicklung von AI, zum Beispiel durch die Eröffnung eines grün betriebenen AI-Datenclusters in Island mit NVIDIA DGX Supercomputing. Diese Investition soll sicherstellen, dass die AI-Programme von Opera weiterhin an der Spitze der Innovation stehen und die erforderliche Rechenleistung im eigenen Haus zur Verfügung steht.

Zukünftige Entwicklungen

Die Integration der Gemini-Modelle von Google Cloud in die Aria-KI von Opera stellt einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung leistungsfähigerer Browser dar. Nutzer können in Zukunft weitere AI-Feature-Drops erwarten, die die Browser-Erfahrung weiter verbessern werden.

Starmobile Kindersmartwatch Angebote

Anzeige

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      Starmobile Vodafone Vertragsverlängerung

      Anzeige

      SimDealz.de
      Logo