Sichere Passwörter: Warum 8 Zeichen nicht mehr reichen

Viele von uns haben gelernt, dass ein gutes Passwort mindestens acht Zeichen lang sein sollte. Diese Faustregel ist jedoch veraltet. In der heutigen digitalen Welt sind acht Zeichen einfach nicht sicher genug. Hardware wird leistungsfähiger und Passwortknacker arbeiten immer schneller. Ein kurzes Passwort schützt deine persönlichen Daten nicht mehr ausreichend.

Wie schnell Passwörter geknackt werden

Studien zeigen, dass besonders numerische Passwörter leicht zu knacken sind. Der begrenzte Zeichenvorrat macht es Angreifern einfach. Bei einem acht Zeichen langen Passwort mit einem guten Mix aus Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und Sonderzeichen dauert es heute nur noch etwa sieben Jahre, bis es geknackt wird. Das klingt vielleicht lange, aber möchtest du wirklich, dass jemand in sieben Jahren deine E-Mails liest oder auf dein Online-Banking zugreift?

Längere Passwörter sind sicherer

Experten empfehlen, Passwörter mit mindestens 16 Zeichen zu verwenden. Bei dieser Länge spielt der Zeichenmix eine geringere Rolle, denn selbst ein rein numerisches Passwort wäre dann erst in 119 Jahren geknackt. Je länger, desto besser lautet die Devise. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) schlägt sogar vor, Passwörter mit 20 Zeichen oder mehr zu verwenden.

Passwortmanager nutzen

Ein Passwortmanager – wie Bitwarden – kann dir helfen, lange und komplexe Passwörter zu erstellen und zu verwalten. Diese Tools erzeugen auf Wunsch sehr lange Passwörter und setzen sie für dich ein, sodass du dir keine langen Zeichenfolgen merken musst. Warum also nicht 30, 40 oder sogar 50 Zeichen verwenden? Passwortmanager machen es einfach und sicher.

Bitwarden - Passwortmanager
Bitwarden – der kostenlose Passwortmanager

Passkeys als sichere Alternative

Noch sicherer als Passwörter sind die neuen Passkeys. Diese Nachfolger der Passwörter bieten ein höheres Sicherheitsniveau und sind einfacher in der Handhabung. Alles, was du über Passkeys wissen musst, findest du in unseren weiteren Artikeln.

Fazit: Schütze deine Daten

Achte darauf, dass deine Passwörter lang genug sind, um dich vor modernen Angriffen zu schützen. Nutze einen Passwortmanager und informiere dich über neue Sicherheitstechnologien wie Passkeys. So bleibst du auf der sicheren Seite und schützt deine persönlichen Daten effektiv.

Starmobile Kindersmartwatch Angebote

Anzeige

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      Starmobile Vodafone Vertragsverlängerung

      Anzeige

      SimDealz.de
      Logo