ChatGPT: Doch keine Suchmaschine von OpenAI?

Wie wir bereits berichteten, deutete ein Reuters-Bericht darauf hin, dass OpenAI an einer eigenen Suchmaschine arbeitet, die auf ChatGPT basiert. Doch nun gibt es ein Update direkt vom OpenAI-CEO Sam Altman, das diese Spekulationen ins Wanken bringt.

Altmans Dementi auf X.com

In einem Beitrag auf X.com (ehemals Twitter) stellte Altman klar, dass die für Montag, den 13. Mai, geplante Ankündigung weder GPT-5 noch eine Suchmaschine betreffen wird. Stattdessen spricht er von “neuen Sachen“, an denen das Unternehmen hart gearbeitet hat und die sich für ihn “magisch” anfühlen.

Keine Details zur Ankündigung

Die offizielle OpenAI-Veröffentlichung hält sich bedeckt und verrät nur wenige Details. Es heißt lediglich, dass das Event Updates zu ChatGPT und dem neuesten Modell, GPT-4, beinhalten wird. Was genau sich hinter den “magischen” Neuheiten verbirgt, bleibt vorerst ein Geheimnis.

Frühere Berichte über eine ChatGPT-Suchmaschine

Noch vor kurzem berichteten wir darüber, dass OpenAI möglicherweise an einer eigenen Suchmaschine arbeitet, die auf ChatGPT basiert. Ein Bericht von Reuters legte nahe, dass der Start bereits für den 13. Mai geplant sein könnte – einen Tag vor Googles Entwicklerkonferenz Google I/O.

Wie könnte eine ChatGPT-Suche aussehen?

Eine mögliche Umsetzung einer ChatGPT-basierten Websuche könnte so aussehen, dass Nutzer ihre Anfrage in ChatGPT eingeben und die Antwort auf der im Web vorgenommenen Suche basiert, inklusive entsprechender Quellen und Zitate. Ähnliches sieht man bereits beim Bing Chat (Copilot).

Fazit

Auch wenn die Gerüchte um eine ChatGPT-Suchmaschine vorerst entkräftet sind, bleibt die Spannung hoch. Was hat OpenAI für Montag geplant? Welche “magischen” Neuheiten erwarten uns? Wir sind gespannt und halten dich auf dem Laufenden!

handyvertrag.de SIM-Only Angebote

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      SimDealz.de
      Logo