o2-Telefónica: Mehr als 1,3 Millionen neue Mobilfunkkunden

Starmobile Vodafone Vertragsverlängerung

Anzeige

o2-Telefónica hat heute seine Geschäftszahlen für das Jahr 2023 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte in einem weiterhin herausfordernden Marktumfeld erneut ein starkes Wachstum verzeichnen.

o2-Telefónica: Mehr als 1,3 Millionen neue Mobilfunkkunden
o2-Telefónica: Mehr als 1,3 Millionen neue Mobilfunkkunden

Kompakt

  • o2 hat im Geschäftsjahr 2023 über 1,3 Millionen neue Mobilfunkkunden gewonnen.
  • Der Umsatz stieg um 4,7% auf 8,6 Milliarden Euro.
  • Das operative Ergebnis (OIBDA) erhöhte sich um 3,1% auf 2,6 Milliarden Euro.
  • CEO Markus Haas betrachtet o2 als gut aufgestellt für die Zukunft.
  • Haas appelliert an die Politik, aktiv die digitale Zukunft Deutschlands zu formen.

Umsatz und Ergebnis steigen

Der Umsatz von o2-Telefónica stieg im Geschäftsjahr 2023 um 4,7 Prozent auf 8,6 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis (OIBDA) verbesserte sich um 3,1 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro.

1,3 Millionen neue Mobilfunkkunden

o2 gewann im Geschäftsjahr 2023 mehr als 1,3 Millionen neue Mobilfunkkunden. Die monatliche Churn-Rate, also die Rate der Kündigungen, lag bei der Kernmarke o2 bei 1 Prozent.

5G-Ausbau schreitet voran

o2 hat den Ausbau seines 5G-Netzes im Jahr 2023 weiter vorangetrieben. 95 Prozent der Bevölkerung in Deutschland sind nun mit 5G versorgt.

Investitionen in die Zukunft

o2 will in den kommenden Jahren weiter in den Ausbau seiner Netze und in die Digitalisierung investieren. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2025 flächendeckend 5G anzubieten.

Markus Haas: “2024 wird ein entscheidendes Jahr für die digitale Zukunft Deutschlands”

o2-CEO Markus Haas sieht das Unternehmen gut gerüstet für die Zukunft.

Wir haben 2023 erneut bewiesen, dass wir zu den wachstumsstärksten Telekommunikationsanbietern in Deutschland gehören. Wir sind gut gerüstet, um den Herausforderungen des Marktes zu begegnen und unseren Kunden weiterhin beste Produkte und Services zu bieten.

Haas forderte die Politik zum Handeln auf, um die digitale Zukunft Deutschlands zu gestalten.

2024 wird ein entscheidendes Jahr für die digitale Zukunft unseres Landes sein. Die Politik muss jetzt die richtigen Weichen stellen, um den Ausbau der digitalen Infrastruktur voranzutreiben und Deutschland fit für die Zukunft zu machen.

Ausblick

o2 erwartet für das Geschäftsjahr 2024 ein weiteres moderates Wachstum. Der Umsatz soll um 2 bis 3 Prozent steigen, das operative Ergebnis (OIBDA) soll stabil bleiben.

o2 Tower
o2 Tower

Starmobile Kindersmartwatch Angebote

Anzeige

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      Starmobile Kindersmartwatch Angebote

      Anzeige

      SimDealz.de
      Logo