freenet Travel: Günstiges Daten-Roaming weltweit

Freenet erweitert mit “freenet Travel” sein Angebot im Bereich “Digital Lifestyle Services”. Ab sofort kannst du dir kostenlos ein eSIM-Profil herunterladen und im Nicht-EU-Ausland günstige Daten-Roaming-Angebote nutzen. Alles, was du dafür brauchst, ist ein eSIM-fähiges Smartphone.

So einfach geht’s

  • QR-Code scannen
    Öffne einfach die Kamera deines Smartphones, richte sie auf den QR-Code und klicke auf den Link. Sollte dein Gerät nicht eSIM-fähig sein, erhältst du direkt eine Meldung auf deinem Smartphone.
freenet Travel
  • eSIM einrichten
    Nach dem Scan des QR-Codes öffnet sich automatisch der SIM-Manager. Folge einfach den Hinweisen und richte die eSIM als sekundäre Karte ein.
  • Datenpaket buchen
    Sobald die eSIM erfolgreich eingerichtet ist, erhältst du eine SMS mit einem Link zur Buchungsseite. Dort wählst du dein Reiseziel und das passende Datenpaket aus. Nach der Buchung kannst du sofort loslegen!

Vorteile von freenet Travel

  • Sicher reisen: Nutze die besten lokalen Mobilfunknetze der Welt statt unsichere Hotspots oder öffentliches WLAN.
  • Flexibel buchen: Wähle aus verschiedenen Datenpaket-Größen für 100 Länder.
  • Kostenkontrolle: Du behältst die Kosten immer im Blick, da keine automatische Verlängerung des Datenpakets erfolgt.
  • Einfach und bequem: Buche das Datenvolumen schon vor der Reise oder unterwegs und nutze es sofort.

Preisbeispiele

LandDatenvolumenLaufzeitPreis
Schweiz 🇨🇭1 GB7 Tage3,99 €
USA 🇺🇸1 GB7 Tage5,99 €
Türkei 🇹🇷1 GB7 Tage5,99 €

FAQ

Ist die Installation der eSIM wirklich kostenlos?

Ja, die Installation der eSIM ist völlig kostenlos. Du zahlst nur für die Datenpakete, die du buchst.

Bin ich an eine Laufzeit gebunden?

Nein, die gebuchten Datenpakete von freenet Travel laufen automatisch aus. Es erfolgt keine automatische Verlängerung.

Kann ich die eSIM zum Telefonieren nutzen?

Nein, die eSIM dient ausschließlich der Buchung von Datenpaketen. WhatsApp-Calls oder FaceTime-Calls sind jedoch über die neue eSIM möglich.

Fazit – Unsere Meinung

Freenet Travel betritt mit seinem eSIM-Roaming-Angebot den Markt und punktet mit einfacher Handhabung und Flexibilität. Jedoch zeigt ein Blick auf die Preise, dass es noch Verbesserungspotenzial gibt.

Im Vergleich zu etablierten Anbietern wie Airalo oder MobiMatter wirken die Datenpakete von freenet Travel eher klein. Wer viel Datenvolumen im Ausland benötigt, findet bei der Konkurrenz oftmals attraktivere Pakete zum ähnlichen Preis.

Dennoch ist freenet Travel eine interessante Option für Gelegenheitsreisende, die unkompliziert eine zuverlässige Datenverbindung außerhalb der EU nutzen möchten.

Es bleibt abzuwarten, wie sich freenet Travel am Markt behaupten wird. Mit Anpassungen bei Inklusiv-Volumina und Preisen könnte der Dienst eine Alternative zu etablierten Roaming-Anbietern werden. Bis dahin lohnt sich für preisbewusste Vielnutzer ein Vergleich mit den Angeboten von Airalo, MobiMatter und Co.

handyvertrag.de SIM-Only Angebote

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      SimDealz.de
      Logo