congstar: App-Zwang für Kundencenter ab 2025

Wenn du bei congstar bist, musst du dich bald umstellen. Der Mobilfunkanbieter hat angekündigt, sein webbasiertes Kundencenter zu schließen und komplett auf die App-Nutzung umzusteigen. Ab Sommer 2025 wird es nicht mehr möglich sein, deinen Vertrag über die Webseite zu verwalten. Stattdessen wirst du alles über die congstar App erledigen müssen.

Testlauf und Umstellung

Bereits im Winter führte congstar einen Testlauf durch, bei dem das Kundencenter nur noch über die App zugänglich war. Die Verlinkung auf der Webseite wurde entfernt, und Kunden wurden zur Nutzung der App aufgefordert. Zwar war der direkte Link zum Kundencenter über Umwege noch erreichbar, doch das soll sich nun ändern.

Warum der Wechsel zur App?

congstar möchte seine Kunden verstärkt zur Nutzung der App motivieren. Die App steht für Android und iOS zur Verfügung und soll dir das beste Nutzererlebnis bieten. Alle neuen Funktionen und Updates werden künftig ausschließlich in der App verfügbar sein. Der Anbieter betont, dass die App-Nutzung effizienter und benutzerfreundlicher ist.

Auswirkungen auf dich

Für dich bedeutet das: Ab Sommer 2025 musst du die congstar App nutzen, um deinen Vertrag zu verwalten. Das betrifft alle, die bisher das webbasierte Kundencenter genutzt haben. Du kannst dann keine Änderungen mehr über die Webseite vornehmen, sondern musst alles über die App abwickeln.

So bereitest du dich vor

Lade dir am besten schon jetzt die congstar App herunter und mach dich mit ihren Funktionen vertraut. Je eher du die App nutzt, desto leichter wird dir der Umstieg fallen. congstar weist darauf hin, dass die App alle wichtigen Funktionen bietet, die du zur Verwaltung deines Vertrags benötigst.

Wichtige Informationen

  • App-Zwang ab Sommer 2025: Die Webseite steht dann nicht mehr zur Verfügung.
  • Besseres Nutzererlebnis: Alle neuen Funktionen gibt es nur noch in der App.
  • Jetzt umstellen: Nutze die App schon jetzt, um den Übergang zu erleichtern.

Starmobile Kindersmartwatch Angebote

Anzeige

Jewgenij (Gründer von SimDealz)
Jewgenij (Gründer von SimDealz)

Nach meinem Studium und einigen Jahren als IT-Berater wollte ich etwas Eigenes aufbauen. Die Angebote vieler etablierter Anbieter schienen mir verbesserungswürdig, was mich zur Gründung von SimDealz bewegte. Ich sah, dass das Internet viele gute Angebote hatte, die geteilt werden sollten. So entstand 2013 SimDealz, ein Blog, der sich darauf konzentriert, Handyvertrags-Deals und Preisvergleiche zu teilen. Ich bin einfach jemand, der gute Deals schätzt und diese gerne teilt.

hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      Starmobile Kindersmartwatch Angebote

      Anzeige

      SimDealz.de
      Logo