NEWS

Kosten für Rufnummernmitnahme jetzt max. 6,82€

Für alle die ihre Rufnummer beim Anbieterwechsel gern mitnehmen: die Kosten für die Rufnummernmitnahme dürfen seit dem 20.04.2020 höchstens nur noch 6,82€ betragen!
Vorher lagen die Kosten für die Mitnahme zwischen 25€ und 30€.

Die meisten Anbieter wie Telekom, Vodafone, Congstar, otelo usw. haben laut der Bundesnetzagentur die Entgelte freiwillig gesenkt.
Für einige Unternehmen wie: Freenet, 1&1 Drillisch, 1&1 Telecom und Telefónica ordnete die Behörde dies seit dem heutigen Tag (20.04.2020) an.

Quelle: heise.de

Also denkt dran, wenn ihr demnächst eure Rufnummernmitnahme beantragt: die Kosten dürfen nicht mehr wie max. 6,82€ betragen!

Weitere Infos zur Rufnummernmitnahme findet ihr hier bei uns.

Beitrag kommentieren

      Hinterlasse einen Kommentar

      Angebote vergleichen
      • Testergebnis (0)
      Vergleichen
      0